Ihr Recht in guten Händen!

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und Betriebsräte    
Mietrecht    
Wohnungseigentumsrecht 

Philip Stühler-Walter – Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bonn

 

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Bonn - Arbeitnehmer und Betriebsrat

Ihr Arbeitnehmeranwalt für Arbeitsrecht in Bonn

Ich berate und vertrete

Tel: 0228 – 184 56 57
arbeitnehmeranwalt@outlook.de

 

Ich bin Jahrgang 1969 und habe von 1999 bis 2003 in Bonn studiert. Nach dem Referendariat beim Landgericht Köln unter anderem mit Ausbildung beim Arbeitsgericht Bonn habe ich im Dezember 2006 das zweite Staatsexamen abgelegt und bin seit Juni 2007 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Von Juni 2007 bis Oktober 2015 war ich in der Bürogemeinschaft „Kurpark Anwälte“ tätig und bin jetzt seit dem 02.11.2015 bei Bad Godesberg Recht.

Ich habe mich bewusst dafür entschieden, in arbeitsrechtlichen Sachen ausschließlich auf der Arbeitnehmerseite tätig zu sein. Daher vertrete ich auch nur Arbeitnehmer und Betriebsräte, um Arbeitnehmerrechte und die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats effektiv durchzusetzen. Das hat maßgeblich nicht nur mit meiner grundsätzlichen (auch politischen) Einstellung zu tun, sondern auch mit meiner eigenen Lebensgeschichte, die diese Einstellung vorgeprägt hat. Vor meiner juristischen Laufbahn habe ich zunächst einmal einen richtigen Beruf, nämlich den Beruf des Schreiners erlernt und war etwa zehn Jahre als gewerblicher Arbeitnehmer und aktiver Gewerkschafter tätig. Die soziale Wirklichkeit des Arbeitslebens aus Arbeitnehmersicht ist mir daher aus eigener Anschauung bekannt und noch immer arbeite ich eng mit der Gewerkschaft ver.di zusammen.

Ich bin glücklich verheiratet und habe einen erwachsenen Stiefsohn. Meine Freizeit verbringe ich vornehmlich mit der Familie und mit guten Freunden. Hierbei geht viel Herzblut an die Kölner Haie. Diese Leidenschaft wird erfreulicherweise von meiner Familie geteilt. Ich reise gerne und bin dementsprechend weltoffen, freue mich aber auch dann nach einer gewissen Zeit immer wieder, nach Hause ins Rheinland zu kommen.

Zusätzlich zu meiner anwaltlichen Tätigkeit bin ich regelmäßig und mit großer Freude als Referent auf Betriebsratsschulungen für das W.A.F. – Institut für Betriebsräte Fortbildung tätig. Dieses Jahr werde ich im ersten Schulhalbjahr 2017/2018 Rechtskundeunterricht an der Karl-Simrock-Schule für Berufsorientierung in Bonn erteilen. Das habe ich an anderen Schulen früher auch schon gemacht und nun hat mich das Landgericht erneut gefragt, ob ich dabei wäre. Bin ich, denn es hat immer Spaß gemacht.

Fragen Sie auch gerne nach, wenn Sie bei mir im Referendariat die Anwaltsstation machen möchten.

 

Mitgliedschaften:

Sozialdemokratische Partei Deutschlands – SPD

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di

Deutsch-Israelische Gesellschaft – DIG

UNO-Flüchtlingshilfe e.V.